Startseite
News/ Termine!
Abteilungen
Chronik
Mitglied werden
Kontakt
Links
Impressum



Livemusik mit Christel / buntes Kinderprogramm / Motorradausstellung / Kickerturnier zur Kirmes 2017 in Dierscheid
Die Kirmes in Dierscheid hat sich in den letzten Jahren zu einem Publikumsmagneten gemausert. So auch in diesem Jahr! An drei tollen Tagen, mit super schönem sonnigen Wetter und sommerlichen Temperaturen, feierten die Dierscheider und ihre Gäste bis in die frühen Morgenstunden die St. Laurentiuskirmes.
Drei Tage hieß es in Dierscheid: „Ausnahmezustand!!“
Wiedermal haben sich die Kameraden der Feuerwehr ein sehr abwechslungsreiches und buntes Programm überlegt. Viele Gäste staunten mal wieder, was die Feuerwehrkameraden im Vorfeld dieser Kirmes und an den drei Tagen an Arbeit zu leisten hatten.
Am Samstag hieß es zum dritten Male: „Livemusik mit Christel!“ Und Christel enttäuschte niemanden, sondern lieferte unglaublich gut ab und sorgte für einen guten Start in die Kirmes. Wir mussten Christel den Strom abschalten, sonst hätte sie noch bis in den frühen Sonntagmorgen gespielt; das sagt einiges aus!
Das absolute Highlight wartete dieses Jahr allerdings am Sonntag auf unsere Gäste. Eine Motorradausstellung mit über 55 Moped´s, Mofa´s und Motorräder aus allen Klassen waren hier zu sehen. Von der ältesten Maschine, einer DKW von 1932 bis zu einer Harley Baujahr 2017, einer BMW mit Seitenwagen, einem Monotracer aus der Schweiz bis hin zu einer BMW R25 Scheunenfund konnten die Gäste entlang des Karl-Kaufmann-Weges gemütlich schlendern und die Maschinen bestaunen. Viele Eltern mussten sich währenddessen um ihre Kinder keine Gedanken machen, denn sie rutschten entweder die Wasserrutsche runter, ließen sich Schminken (Kinderschminken) oder einen Luftballon steigen.
Der Kirmesmontag sollte in diesem Jahr auch ein neues Gesicht bekommen. Nicht nur der gemütliche Kirmesausklang, sondern das 1. Dierscheider Kicker-Turnier standen auf dem Programm. Hierbei konnten nicht nur die aktiven Kickerspieler ihr Talent unter Beweis stellen, sondern viele Zuschauer staunten über die Frauen und Männer an den drehenden Stangen und waren begeistert.
Das Fazit lautet wie in den letzten Jahren: „In Dierscheid ist was los und es gibt immer etwas zu sehen und zu bestaunen!
Für die Kameraden der Feuerwehr lautet das Fazit: „Es ist sehr sehr viel Arbeit, aber es lohnt sich, wenn Du mit so viel Lob überschüttet wirst!“
Die Feuerwehr sagt: „Danke!“
Danke sagen wir Allen die uns hierbei unterstützt und geholfen haben.
Wir wünschen dem Deutschen Roten Kreuz für die Ausrichtung der Kirmes und ihrer Jubiläumsfeier 2018 alles Gute und viel Erfolg.